• Maschinen-Zubehör

    Maschinen-Zubehör


Maschinenzubehör bei Hofmeister Holz in Deensen

Schleifen, Bohren und Sägen sind elementare Tätigkeiten bei der Be- und Verarbeitung von Holz und zahlreichen anderen Materialien.

Hofmeister Holz führt für Sie ein umfangreiches Sortiment an Maschinenzubehör vom Spezialbohrer bis zum Bohrfutter.

Die wichtigste Voraussetzung ist jedoch eine trockene und saubere Lagerung von Maschinenzubehör. Einfache Mittel wie Kreide verbannen die Feuchtigkeit zuverlässig aus dem Werkzeugkasten. Legen Sie einfach ein Kreidestück in den Schrank für das Zubehör Ihrer Maschinen. Es nimmt die Feuchtigkeit auf und bewahrt den Inhalt vor Rost. Informieren Sie sich hier ausführlich über Maschinenzubehör.

Was braucht man für Maschinenzubehör?

Die Standardausrüstung in jeder Werkstatt, ob nun als Heim- oder Handwerker, ist eine umfangreiche Ausstattung an Bohrern, Schleif-, Säge- und Trennzubehör. Abhängig vom be- oder verarbeiteten Material ist eine große Auswahl verschiedenster Bohrer erforderlich. Spezielle Bits für die Bohrmaschine erweitern den Einsatzbereich der Maschine. Aber auch Sägeblätter für Stich- und Kreissägen sind unverzichtbare Komponenten der standardisierten Ausstattung.

Hofmeister Holz führt für Sie Maschinenzubehör für jeden Einsatzbereich.

Wie pflegt und reinigt man Maschinenzubehör?

Die regelmäßige Reinigung von Zubehör für Maschinen nach dem Einsatz ist bereits der wichtigste Schritt der Pflege. In den meisten Situationen reicht es, Verschmutzungen mit einer weichen Bürste oder einem trockenen Lappen zu beseitigen. Spezielle Harzlöser beseitigen starke Verunreinigungen bei Holzsägeblättern. Besonders hartnäckige Verunreinigungen entfernen Sie mit einem handelsüblichen Ofenreinigungsmittel. Vorbeugend behandeln Sie die Sägeblätter nach jeder Reinigung mit etwas Öl. Bohrer freuen sich über die regelmäßige Pflege mit speziellen Werkzeug-Öl.